Wintersemester 2016/2017

"20-00-0418-pr Praktikum Visual Computing"

Lehrinhalt

Im Rahmen dieses Praktikums werden ausgewählte Themen aus dem Bereich Visual Computing von den Studierenden bearbeitet und am Ende des Praktikums in einem Vortrag vorgestellt. Die konkreten Themen wechseln von Semester zu Semester und sollten direkt mit einem der Lehrenden angesprochen werden.

Qualifikationsziele / Lernergebnisse

Nach dem erfolgreichen Abschluss des Praktikums sind die Studenten dazu in der Lage, selbständig ein Problem aus dem Bereich des Visual Computings zu analysieren, zu lösen und die Ergebnisse zu bewerten.

Voraussetzungen

praktische Programmierkenntnisse, z. B. in Java, C++
Grundkenntnisse oder Interesse, sich mit Fragestellungen des Visual Computing zu befassen
Empfohlen wird der Besuch mindestens einer der Einführungsvorlesungen im Bereich Visual Computing

Weitere Informationen

Praktikum 6CP/4SWS

Vorlesung:
Turnus:
Zeit:
Beginn:
Ort:
Dozent:

Betreuung:
Prüfungsform:
Vorlesungsverzeichnis:
Zuordnung:
P4
Wintersemester
Vorbesprechung: Do. 20.10.2016 15:20 - 17:00
20.10.2016
S305|072
Prof. Dr. Dieter Fellner, Prof. Dr. Michael Goesele, Dr.-Ing Jörn Kohlhammer, Prof. Dr. Arjan Kuijper, Prof. Stefan Roth, Ph.D., Dr.-Ing. Georgios Sakas, Dr.-Ing. André Stork, Dr.-Ing. Tatiana von Landesberger


Beschreibung im VV
Praktikum
Themen    

Themenüberblick (20.10.2016)
Login Daten: icon email office@gris.tu-

   
Die Kontaktinformationen der Betreuer finden Sie auf der GRIS-Mitarbeiterseite.

Kontakt

Technische Universität Darmstadt

Graphisch-Interaktive Systeme

Fraunhoferstr. 5
64283 Darmstadt

Tel. +49 6151 155 679

icon email office@gris.tu-

A A A | Print Drucken | Legal note Impressum | Contact Kontakt
to topto top